News / Events

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden

Treffen Sie unsere Glatt Experten für Partikeldesign und Anlagenbau auf der Solids vom 22. bis 23. Juni 2022 in DortmundCopyright: Glatt

Technologien für Partikeldesign + Anlagenbau: Solids 6/R22

Partikelgrößen von Nano bis Makro: Homogene Pulver und fließfähige, abriebfeste Granulate und Pellets aus festen und/oder flüssigen Ausgangsstoffen. Erfahren Sie mehr über die verfahrenstechnischen Möglichkeiten mit Prozessen zu Trocknung, Granulation, Coating, Verkapselung und/oder Kalzinierung. Treffen Sie unsere Glatt Experten für Partikeldesign und Anlagenbau auf der Solids vom 22. bis 23. Juni 2022 in Dortmund am Stand 6/R22
Glatt PHOS4green. Treffen Sie die Experten auf der IFAT 2022 in München vom 30.05. bis zum 03.06.2022 in Halle A4 am Stand 509Copyright: Glatt

Glatt PHOS4green auf der IFAT 2022

Glatt Ingenieurtechnik ist erstmals Aussteller auf der IFAT, der Weltleitmesse für Umwelttechnologien in München. Im Mittelpunkt des Auftritts steht das patentgeschützte Verfahren PHOS4green zur Rückgewinnung von Phosphor aus Klärschlammaschen und dessen direkte Überführung in gebrauchsfertige Phosphat- oder Mehrstoffdünger. Am Stand A4.509 informiert der Prozessexperte über die innovative Vorgehensweise, die bereits erfolgreich im industriellen Maßstab angewandt wird.
Treffen Sie die Glatt Experten auf der Chemspec europe 2022 in Frankfurt vom 31. Mai bis 1. Juni 2022 in Halle 12.1 am Stand B114Copyright: Glatt

Partikeldesign & Engineering von Nano bis Makro

Treffen Sie die Experten auf der Chemspec Europe vom 31.05. bis 01.06.2022. Erfahren Sie mehr über Partikeldesign & Engineering von Nano bis Makro: Verarbeitung von Flüssigkeiten und Pulvern bei 40 - 1300 °C: Trocknen, Granulieren, Beschichten, Kalzinieren in EINEM Prozessschritt. Batch und kontinuierlicher Betrieb. Hotmelt-Verarbeitung. Lösungsmittel-Rückgewinnung. Hochleistungs-Pulver, Granulate und Pellets. Homogen. Staubfrei. Einzigartig. Einstellbare Eigenschaften. Funktionalisierung.
Treffen Sie die Glatt Experten für Partikeldesign und Anlagenbau auf der ChemProTech India, Mumbai vom 20. - 21. April 2022, Bombay Exhibition Centre in Halle 1 am Stand G12Copyright: Glatt

Treffen Sie die Glatt Experten auf der ChemProTech India 2022

Frei fließende Granulate und Pellets aus Flüssigkeiten und Pulver mit innovativer Wirbelschicht- & Strahlschichttechnologie in Halle 1 am Stand G12. Mit modernsten Wirbelschicht- und Strahlschichttechnologien bietet Glatt intelligentes Partikeldesign, um Pulver und Granulate in nur einem Prozessschritt mit den gewünschten Eigenschaften zu trocknen, zu formen und zu funktionalisieren und so deren Anwendung und Handling zu verbessern.
Der Anlagenbauer, Prozessexperte und Engineering-Dienstleister Glatt Ingenieurtechnik eröffnet eine eigene Niederlassung in KölnCopyright: Glatt

Glatt baut Kapazitäten für Engineering aus

Die Glatt Ingenieurtechnik GmbH hat zum 1. März 2022 eine eigene Niederlassung in Köln eröffnet. Das Unternehmen trägt mit seinem ersten Standort in Nordrhein-Westfalen der guten Auslastung sowie der positiven Marktperspektive Rechnung. Die Pharma-Engineering-Niederlassung bündelt Kompetenzen im Bereich Pharma, Biotechnologie und Wirkstoffanlagen.
Glatt Fachbeitrag zum Thema ''Growing the German phosphate industry'', veröffentlicht im Fachmagazin 'World Fertilizer', Ausgabe 11/2021, Palladian Publications LtdCopyright: Palladian Publications Ltd

Wachstum der deutschen Phosphatindustrie

In Teil 1 dieses Artikels wird eine wissenschaftliche Studie über die langfristige Bioverfügbarkeit der Nährstoffe in verschiedenen Phosphordüngern vorgestellt. In Teil 2 wird über die erste deutsche Produktionsanlage berichtet und ein Forschungsprojekt im Raum Frankfurt Rhein-Main vorgestellt. Jan Kirchhof, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, Deutschland, berichtet über einen Laborversuch mit Phosphordüngern und zwei aktuelle Projekte. (Fachbeitrag auf Englisch)
Glatt Fachbeitrag zum Thema 'Punktlandung Sonderanlagenbau - ein Statement Dr. Viktor Drescher, Glatt Ingenieurtechnik GmbH', veröffentlicht im industry.forward Kompendium Hakahaka 2021 , publish-industry Verlag GmbHCopyright: publish-industry Verlag GmbH

Punktlandung mit Sonderanlagenbau

Dr.-Ing. Viktor Drescher, Business Development and Product Manager Thermal Powder Synthesis, Glatt Ingenieurtechnik GmbH: "Anlagenkonzepte müssen sich am Kunden orientieren, nicht umgekehrt" Der Anlagenbauer und Prozessexperte Glatt begleitet Anwender entlang der ganzen Wertschöpfungskette – von der ersten Idee über Machbarkeitsstudien und Prozessentwicklung bis zum Bau der Produktionsstätte. Neuartige Anlagenkonzepte sind dabei immer häufiger gefragt.
Glatt Fachbeitrag zum Thema 'Den Kreislauf schließen - Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab'Copyright: Vereinigte Fachverlage

Den Kreislauf schließen – Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab

Seit Juni sind die ersten, mit dem PHOS4green-Verfahren hergestellten Dünger auf dem deutschen Markt erhältlich. Entwickelt wurde die Technologie, die das in Klärschlammaschen enthaltenen Phosphor aufschließt und in marktfähigen Endprodukten wiederverfügbar macht, von dem Anlagenbauer und Prozessexperten Glatt Ingenieurtechnik in Kooperation mit dem Düngerspezialisten Seraplant.
Treffen Sie die Glatt Experten für Partikeldesign und Anlagenbau auf der Food Ingredients Europe 2021 in Frankfurt am Main am Stand 31K62Copyright: Glatt

Glatt Wirbelschicht-Experten auf der Food Ingredients Europe 2021

Sie interessieren sich für effiziente Möglichkeiten in der Produktgestaltung mit natürlichen Inhaltsstoffen für Sportlernahrung, Nahrungsergänzung und Getränkeanwendungen? Dann sind Sie bei den Glatt Experten für Prozessentwicklung und Anlagenbau genau richtig. Besuchen Sie uns auf der Food Ingredients Europe in Frankfurt am Stand 31K62. Wir erklären Ihnen gern, wie Sie die Produkteigenschaften Ihrer Ingredients optimieren können.
Treffen Sie die Glatt Experten für Partikeldesign und Anlagenbau zu den PCH Meetings am 24.-25. November in Lyon, FrankreichCopyright: Glatt

Partikeldesign und Anlagenbau zu den PCH Meetings 2021 in Lyon

Entdecken Sie die einzigartige Dienstleistungskette von der ersten Produktidee bis zur effizienten Produktion aus einer Hand: Technologietransfer, Anlagendesign und Fabrikplanung für die Entwicklung, Veredelung und Produktion von funktionalen Pulvern, Granulaten und Pellets. Treffen Sie die Glatt-Experten für Partikeldesign und Anlagenbau auf den PCH-Tagungen vom 24. bis 25. November 2021 in Lyon, Frankreich.
Treffen Sie die Glatt Experten für Partikeldesign und Anlagenbau zu den Les Rendez-Vous Carnot 2021, 17.-18. November, Cité - Centre des Congrès - LyonCopyright: Glatt

Treffen Sie die Glatt Experten für Partikeldesign zu den Les Rendez-Vous Carnot 2021

Verbessern Sie Ihre Produkte, indem Sie deren Partikeleigenschaften beeinflussen und die Funktionalität erhöhen. Trocknung und Granulatbildung für Ihre Produkte und Ingredients in nur einem Prozessschritt. Treffen Sie die Glatt-Experten für Partikeldesign auf Les Rendez-Vous Carnot 2021, 17. - 18. November, Cité - Centre des Congrès - Lyon - Frankreich und diskutieren Ihre Produktideen.
Glatt Fachbeitrag zum Thema 'How to Tame Recalcitrant Ingredients with Technological Processes'Copyright: HPCi Media Limited

Wie man widerspenstige Inhaltsstoffe mit technologischen Verfahren zähmt

Funktionelle Inhaltsstoffe auf pflanzlicher Basis verhalten sich anders, als die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und kosmetischen Produkten es sich wünschen. Innovative Verfahren wie die doppelte Mikroverkapselung können ihnen helfen, die Probleme der Bioverfügbarkeit und Löslichkeit zu überwinden. (Fachbeitrag auf Englisch), im Original veröffentlicht im Fachmagazin 'Nutraceutical Business Review', Ausgabe August/2021, HPCi Media Limited
Trocknung und Granulatbildung für Ihre Zutaten in nur einem Prozessschritt. Treffen Sie die Glatt-Experten zur Vitafoods in Genf, 5. bis 7. Oktober 2021 am Stand K230.Copyright: Glatt

Optimierung der Produkteigenschaften Ihrer Ingredients

Trocknung und Granulatbildung in nur einem Prozessschritt. Treffen Sie die Glatt Experten auf der Vitafoods in Genf vom 5. - 7. Oktober 2021 am Stand K230 und entdecken Sie innovative Technologien, die Ihre Ingrediens verbessern: bessere Bioverfügbarkeit, Fließfähigkeit und Staubfreiheit, verbesserte Löslichkeit, tablettierbare Agglomerate, funktionales Coating, Aktivstoffe mit kontrollierter Freisetzung, Extrakte mit Lösungsmitteln, Trocknung von lösungsmittelhaltigen Produkten, Mikroverkapselungen von flüchtigen und empfindlichen Substanzen
Wirbelschicht-Anlagen im Glatt Technologiezentrum in WeimarCopyright: Glatt

Neue Wirbelschichtoptionen für lösungsmittelbasierte Prozesse sowie Kosher- und Halal-Produkte

Für Versuche und Musterentwicklungen hat Glatt das Spektrum und die Kapazitäten im Technologiezentrum in Weimar erweitert. Seit Kurzem steht ein neuer Wirbelschichtgranulator und -coater für innovative lösungsmittelbasierte Prozesse zur Verfügung. Neben der Kapazitätserweiterung durch den neuen Wirbelschichtgranulator wurde die bereits vorhandene Anlage deshalb um- bzw. aufgerüstet und macht ab sofort auch kontinuierliche Sprühgranulationsprozesse möglich.
Die Experten von Glatt PHOS4green bedanken sich für das Interesse am Vortrag von Jan Kirchhof, Glatt Ingenieurtechnik und Henning Schmidt, Seraplant im Rahmen der Deutschen Phosphor Plattform 2021Copyright: Glatt

Glatt PHOS4green Experten auf der Deutschen Phosphorplattform 2021

Unter dem Thema „P-Rezyklate – Nicht für die Tonne!?“ fand die diesjährige Forumsveranstaltung am 9. September 2021 in Frankfurt am Main statt. Die Experten von Glatt PHOS4green bedanken sich für das Interesse am Vortrag von Jan Kirchhof, Glatt Ingenieurtechnik und Henning Schmidt, Seraplant zur Phosphorrückgewinnung aus Klärschlammasche und dessen Überführung in gebrauchsfertige Standarddünger.
Treffen Sie die Glatt Experten zum 13. University Course Fluidization Technology, 8.-11. November, vor ort in Hamburg und online

Treffen Sie die Glatt Experten zum 13. University Course Fluidization Technology

Dr. Michael Jacob, Leiter Verfahrenstechnik der Glatt Ingenieurtechnik GmbH, wird einen Vortrag zum Thema "Vakuumtrocknung in Wirbelschichten" halten. Dieser ist Teil des 4-tägigen Programms rund um Grundlagen und Anwendungen der Trocknung, Granulation und Agglomeration.
Glatt Fachbeitrag zum Thema 'Wirbelschichtsysteme: Konti, Batch oder doch ein Hybrid?', veröffentlicht im Fachmagazin 'P&A', Ausgabe Juni/2021, publish-industry Verlag GmbHCopyright: publish-industry Verlag GmbH

Wirbelschichtsysteme – Konti, Batch oder doch ein Hybrid?

Die Diskussion pro und contra kontinuierliche versus Batch-Produktion wird geführt, als gebe es nur diese beiden Alternativen. Dabei existieren mit den Baureihen von Glatt längst Anlagenlösungen, die beide Arten der Prozessführung ermöglichen. Ein Blick auf die Anforderungen von zwei Kunden zeigt, welche Fragestellungen wirklich maßgeblich sind.
Treffen Sie die Glatt Experten auf der abonocare Online-Konferenz am 6. Juli 2021Copyright: Glatt

Treffen Sie die Glatt Experten auf der abonocare® Online-Konferenz

Auf der Konferenz von abonocare® zum Thema 'Nachhaltiges Nährstoffrecycling aus organischen Reststoffen' wird Dr. Michael Jacob einen Vortrag zum Thema 'Düngemittelproduktion aus N- und P-reichen Recyclaten mittels Wirbelschicht-Sprühgranulation' halten. Er wird Produktbeispiele zeigen und eine Referenzanlage im industriellen Maßstab bei Seraplant in Haldensleben vorstellen.
Glatt Ingenieurtechnik als ein herausragendes Unternehmen mit dem Preis des Ostdeutschen Wirtschaftsforums geehrt_2021-06-14

Glatt Ingenieurtechnik als ein herausragendes Unternehmen mit dem Preis des Ostdeutschen Wirtschaftsforums geehrt

Am 14. Juni 2021 wurde zum zweiten Mal der Wirtschaftspreis VORSPRUNG verliehen. Der Wirtschaftspreis 'VORSPRUNG' ging in diesem Jahr, neben 4 weiteren Preisträgern aus anderen Bundesländern, an die Weimarer Firma Glatt Ingenieurtechnik GmbH. Als Laudator für den Preisträger fungierte der Thüringer Wirtschaftsminister, Wolfgang Tiefensee.
Glatt-PHOS4green_Inbetriebnahme der Dünger-Produktion bei SeraplantCopyright: Glatt

Glatt PHOS4green erste Produktionsanlage für Dünger aus Klärschlamm bei Seraplant im Betrieb

Produktion in erster deutscher PHOS4green-Anlage für Recyclingdünger ist gestartet. Die rückstandfreie Herstellung von gebrauchsfertigem Dünger aus phosphathaltiger Klärschlammasche wurde vom Anlagen- und Prozessexperten Glatt Ingenieurtechnik und Düngerspezialist Seraplant zur Marktreife gebracht. Zur offiziellen Inbetriebnahme am 31.05.2021 kam auch der Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Sachsen-Anhalts, Prof. Dr. Armin Willingmann.
Glatt@Sewage-Sludge-Meeting-Sweden_2021Copyright: Glatt

PHOS4green wird auf dem Sewage Sludge Meeting in Schweden vorgestellt, Juni, 2. bis 3. 2021

Klärschlammbehandlung und Recycling ist auch für schwedische Kommunen ein wichtiges Thema. Unter der Organisation von Envisys AB findet in Helsingborg, Schweden, ein technisches Treffen zum Thema Klärschlamm statt. Jan Kirchhof, Senior Sales Manager Process & Plant Engineering, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, wird über eine PHOS4green-Anlage zur Herstellung von Dünger aus Klärschlamm-Asche informieren.
30-Jahre-Glatt-Ingenieurtechnik_2021Copyright: Glatt

Glatt Ingenieurtechnik setzt Erfolgskurs mit dritter Erweiterung des Technologiezentrums fort

Neue Leistungen, Kapazitäten, Mitarbeiter: Der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik krönt das 30-jährige Firmenjubiläum mit einer Investition in die Zukunft des Firmensitzes
Glatt@Phosphates_2021

Lernen Sie mehr über PHOS4green im Glatt Webinar zur Phosphates Virtual Conference 2021

Nehmen Sie am Glatt Webinar teil: 24. März 2021 - 17.10 Uhr Jan Kirchhof, Senior Sales Manager Process & Plant Engineering, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, wird über eine PHOS4green-Anlage zur Herstellung von Dünger aus Klärschlammasche informieren. Am Standort Haldensleben in Deutschland wird bereits ein Projekt für eine großtechnische Produktionsanlage umgesetzt. Der Standort, die herzustellenden Produkte und deren Rezepturen sowie die angestrebten Produktionskapazitäten bestimmen die Wirtschaftlichkeit.
Glatt@ChemTechIE_2021_600x400_210211

Meet the Glatt experts at the Virtual ChemTECH World.IE 2021

Kommen Sie und entdecken die innovativen Wirbelschicht- und Strahlschichttechnologien für Granulate und Pellets! Besuchen Sie das Glatt Dashboard und interagieren mit unseren Experten, um zu verstehen, was wir für Ihre Produkte und Ingredients wie Düngemittel, Pflanzenschutzmittel, Salze, Polymere, Saatgut, Phosphonate, Enzyme, ätherische Öle, Düfte, Tenside, Waschmittel, Reinigungsmittel, Farbpigmente, Keramik, Katalysatoren, Mineralien, Spurenelemente, Säuren, Diamanten und so vieles mehr tun können, um die gewünschten physikalischen Eigenschaften zu optimieren und / oder empfindliche, aktive und flüchtige Substanzen zu schützen.
Glatt@Klaerschlamm-Konferenz_2020_600x400_200819

Treffen Sie die Glatt Experten auf der 3. Berliner Klärschlamm-Konferenz

Im Vortrag zum Thema "PHOS4green – Umsetzung einer Anlage zur Herstellung von 60.000 t/a Düngemittel aus Klärschlammaschen am Standort Haldensleben" präsentieren Jan Kirchhof, Glatt Ingenieurtechnik GmbH und Torsten Brumme, Seraplant GmbH das innovative Verfahren PHOS4green, mit dem sich der essentielle und begehrte Nährstoff Phosphor aus Klärschlammaschen rückgewinnen und für neue Phosphat- oder Mehrstoffdünger nutzen lässt.
PHOS4green-for-RePhoRM_2020Copyright: Glatt

Glatt baut Demonstrationsanlage zur Schwermetallabscheidung aus Klärschlammaschen im Rhein-Main-Gebiet

Wie können die Entsorger der Wirtschaftsregion Rhein-Main ihre Kräfte bündeln und Phosphor als Recyclat für den Nährstoffkreislauf wiederverwertbar machen, wie es der Gesetzgeber ab 2029 fordert? Dieser Frage widmen sich die neun Akteure des Verbundprojekts RePhoRM. Der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik GmbH aus Weimar bringt seine Expertise u.a. in zwei Teilprojekten ein: Planung und Bau einer Containeranlage im Industriepark Höchst und den Untersuchungen zur Sprühgranulation von aufgereinigtem Sekundärphosphor.
Glatt@VirtualProcessShow_2020_600x400_200813

Glatt. Meet the Experts @ Virtual Process Show 8-11 Sep 2020

Messen verschoben, Konferenzen abgesagt, Reiseeinschränkungen. Networking und Messe-Feeling geht auch digital. Gehen Sie mit uns neue Wege und besuchen Sie uns vom 8. bis 11. September 2020 auf der Virtual Process Show – der neuen Online-Messe für Prozess- und Produktionstechnik in Chemie, Biotech, Pharma, Lebensmittel und Getränke. Kostenfrei registrieren und die Glatt Experten im Live-Chat treffen.
Glatt_Group_Key_VisualCopyright: Glatt

We are taking care – COVID19 Pandemie

Sehr geehrte Kunden und Partner, die gegenwärtige Corona-Pandemie ist für uns alle eine ganz besondere und herausfordernde Situation. Wir bei Glatt verfolgen und befolgen kontinuierlich die Vorgaben und Empfehlungen der staatlichen Gesundheitsbehörden. Wir kümmern uns ...
Glatt@Abonocare-Konferenz_2020_600x400

Treffen Sie die PHOS4green-Experten auf der 1. Abonocare-Konferenz 2020

Überzeugen Sie sich von der innovativen PHOS4green-Technologie zur Düngemittelherstellung mit Phosphor-Rezyklaten aus Klärschlammaschen! Profitieren Sie von den Informationen über diese Phosphor-Recycling-Technologie von Jan Kirchhof, Glatt, in seinem Vortrag 'PHOS4green Hochleistungsdünger aus Klärschlammaschen'.
Glatt. Meet the Experts @ Phosphates 2020, 08-10 March in Paris, France

Glatt. Meet the Experts @ Phosphates 2020 ● 08-10 March ● Paris ● France

Wie lassen sich staubfreie Granulate und Pellets aus Pulvern und Flüssigkeiten in einem einzigen Prozessschritt herstellen? Didier Schons, Area Sales Manager Glatt Process Technology Food, Feed & Fine Chemicals bei Glatt Ingenieurtechnik Weimar, erklärt, wie das geht.
Glatt. Meet the Experts @ booth 12D018, PRODEXPO, 10-14 Feb 2020 in Moscow, Russia

Glatt. Meet the Experts @ booth 12D018 ● PRODEXPO ● 10-14 Feb 2020 ● Moskau ● Russland

Innovative Prozesstechnologien für maßgeschneiderte funktionale Inhaltsstoffe und Getränkepulvermischungen: Auf der 27. Internationalen Fachmesse für Lebensmittel, Getränke und Nahrungsmittelrohstoffe in Moskau präsentiert Glatt innovative Wirbelschicht- und Strahlschicht-Technologien zum Trocknen, Agglomerieren, Sprühgranulieren und Partikelcoating verschiedener Inhaltsstoffe für anspruchsvolle Anwendungen.
PHOS4green_Glatt-Seraplant-Phosphat-Duenger-Produktion-Planung_3DCopyright: Glatt

Richtfest zu einer in Deutschland bislang einmaligen Produktionsanlage

Am 8.11.2019 feierte der Düngerhersteller Seraplant aus Haldensleben Richtfest zu einer in Deutschland bislang einmaligen Produktionsanlage für phosphathaltige Einzel- und Mehrnährstoffdünger für die Land- und Forstwirtschaft. Die Kooperation mit dem renommierten Anlagenbauer und Prozessexperten Glatt Ingenieurtechnik aus Weimar basiert auf einer gemeinsam entwickelten innovativen Technologie.
Glatt@Phosphor-Dialog-Hessen_2019_600x400_190827

PHOS4green vorgestellt zum Phosphordialog Hessen 2019

Am 25.10.2019 fand ein weiterer Phosphordialog des Hessischen Umweltministeriums, der THM und der DPP in Gießen statt, um Entscheidungsträger sowie am Prozess der Phosphorrückgewinnung Beteiligte zum Thema zu informieren. Jan Kirchhof, Glatt, präsentierte PHOS4green als Lösung zur Phosphorrückgewinnung aus Klärschlammasche und deren rückstandsfreie Umsetzung in handelsübliche Standarddünger.
Glatt. Meet the Experts @ booth 6E163, Fi Food Ingredients Europe, 3-5 Dec 2019 in Paris, France

Glatt. Meet the Experts @ 6E163 ● Fi Food Ingredients Europe ● 3-5 Dec 2019 ● Paris ● France

Anspruchsvolles Produktdesign mit Wirbelschicht- und Strahlschicht-Technologien: Produkte mit Mehrwert erfordern schonende Prozesse und eine nachhaltige Verpackungsgestaltung. Der Prozess-Experte und Anlagenbauer Glatt präsentiert hierfür innovative Lösungen.
Glatt@P-Rück-Kongress2019_600x400_190913

Treffen Sie die PHOS4green Experten auf dem 5. P-Rück-Kongress 2019

Bislang ungenutzte Phosphor-Quellen erschließen? Direkt vor der Haustür? Abfallfrei? DüMV-konform? Wie Glatt mit PHOS4green-Technology aus Klärschlammaschen in zwei Prozessschritten Standard-Dünger macht, erklärt Jan Kirchhof, Sales Manager bei Glatt Ingenieurtechnik in Weimar. Das Umweltministerium Baden-Württemberg und der DWA-Landesverband Baden-Württemberg veranstalten den 5. Kongress PHOSPHOR – EIN KRITISCHER ROHSTOFF MIT ZUKUNFT.
Glatt@NutrientPlatformNL_2019_600x400

PHOS4green vorgestellt auf der Nutrient Platform 2019 in Utrecht, NL

Frits Elferink, NBP Handelsbureau B.V., präsentierte die Glatt PHOS4green-Technologie als innovative Lösung zur Phosphor-Rückgewinnung aus Klärschlammaschen und deren rückstandsfreie Umwandlung in gebrauchsfertige, handelsübliche Phosphordünger. Die Nutrient Platform ist ein branchenübergreifendes Netzwerk niederländischer Organisationen, die an einen pragmatischen Ansatz im Umgang mit Nährstoffknappheit glauben. Indem Phosphor aus den "Abfall"-Strömen zurückgewonnen und in wertvolle neue Produkte umgewandelt wird, wird nicht nur die Umwelt verbessert, sondern auch der Phosphor-Kreislauf geschlossen.
Meet the Glatt Experts @ Schüttgutforum 2019 in Würzburg

Meet the Glatt Experts @ 13. Schüttgut-Forum 2019 ● 19-20 November ● Würzburg

Wie stellt man staubfreie Granulate und Pellets aus Pulvern und Flüssigkeiten her? In der Wirbelschicht. In einem einzigen Prozessschritt. Wie das geht, erklärt Didier Schons, Area Sales Manager, Process Technology Food, Feed & Fine Chemicals bei Glatt Ingenieurtechnik Weimar.
Meet the Glatt Experts @ 11th University Course Fluidization Technology in Hamburg

Meet the Glatt Experts @ 11th University Course Fluidization Technology ● 07-07 November 2019 ● Hamburg

Dr. Michael Jacob, Head of the Process Engineering Department at Glatt Ingenieurtechnik GmbH, will give a lecture on "Vacuum drying in fluidized beds". This will be part of the 4-day program around fundamentals and applications in drying, granulation and agglomeration.
Meet the Glatt Experts @ SEPAWA 2019, Berlin, am Stand C529

Meet the Glatt Experts @ SEPAWA Congress ● Stand C529 ● 23-25 Oktober 2019 ● Berlin

Dipl.-Ing. Katja Oppermann, Glatt Ingenieurtechnik, Weimar, referiert zum Thema "Prozessoptionen der Wirbelschichttechnologie für wertschöpfende Produktformen" im Rahmen des SEPAWA Kongresses der Wasch-/Reinigungsmittel-, Kosmetik- und Parfümindustrie in Europa.
Meet the Glatt Experts @ ProPack India 2019 together with Fi Food Ingredients / Hi Health Ingredients India 2019, 22-24 Oktober in Mumbai

Meet the Glatt Experts @ ProPack India 2019 ● Booth P1 ● 22-24 Oktober ● Mumbai ● Indien

Sophisticated product design with Glatt fluid bed and spouted bed technologies @ ProPak 2019, booth P1: Added-value ingredients and active substances require gentle processes. Glatt’s laboratory plant enables the small-scale production and testing of innovative product ideas.
Glatt@VDI-Fachkonferenz_Klaerschlammbehandlung_2019

Treffen Sie die Glatt Experten auf der 10. VDI-Fachkonferenz Klärschlammbehandlung 2019 in Mainz

Die VDI-Fachkonferenz „Klärschlammbehandlung“ findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Entdecken Sie die Phosphor-Rückgewinnung mit PHOS4green und informieren Sie sich über diese innovative Technologie zur Düngemittelproduktion aus Phosphor-Recyclaten aus Klärschlamm-Aschen! Profitieren Sie von den Informationen über diese Phosphor-Recycling-Technologie, die Dr. Thomas Jähnert, Glatt, in seinem Vortrag 'PHOS4green Hochleistungsdünger aus Klärschlammaschen'
Meet the Glatt Experts @ NutriForm Business Days 2019

Meet the Glatt Experts @ NutriForm Business Days 2019 ● 11-12 September ● Saint Raphaël (Var), France

Partikeldesign und Trocknung in nur einem Prozessschritt mit Wirbelschichttechnologie. Perfekte Bestimmung der Partikeleigenschaften, Funktionalisierung und Schutz von aktiven, flüchtigen und empfindlichen Substanzen. Vortrag: 'Funktionalisierung von Nahrungsergänzungsmitteln'
PHOS4green@Klaerschlamm-Forum_2019_600x400_190807

PHOS4green vorgestellt beim Klärschlamm-Fachforum 2019 in Berching

Der Abschied von der landwirtschaftlichen Klärschlammnutzung kommt in manchen Regionen schneller als es die Klärschlammverordnung fordert. Das zeigte sich auf dem Klärschlamm-Fachforum der Firma Huber in Berching, wo gut 300 Teilnehmer über Konzepte zur Klärschlammverwertung, Phosphorrückgewinnung und interkommunalen Zusammenarbeit diskutierten. Jan Kirchhof, Glatt, stellte in diesem Rahmen PHOS4green vor als eine Lösung zur Phosphorrückgewinnung aus Klärschlammaschen und deren rückstandlose Überführung in handelsübliche Standard-Dünger.
Meet the Glatt Experts @ EuroDrying2019 in Turin, Italien

Meet the Glatt Experts @ EuroDrying‘ 2019 ● 10-12 Juli ● Turin, Italien

At the 7th European Drying Conference Dr. Michael Jacob, Head of Process Engineering, Glatt Process Technology Food, Feed & Fine Chemicals, will give a lecture about "Process analytical technologies for inline control of fluidized bed agglomeration".
Glatt-Spitzenforschung

Glatt Ingenieurtechnik: Vorreiter im Osten und bei der Spitzenforschung

Der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik zählt zu den innovativsten Unternehmen im Osten und forscht an den Materialien und Produktionsverfahren der Zukunft. Die technologische Expertise wird auch in der Spitzenforschung geschätzt, wie der Überblick über die aktuellen Forschungsprojekte zeigt, an denen Glatt beteiligt ist.
Glatt@DWA-Weimar_2019

PHOS4green vorgestellt zur DWA-Tagung 2019 in Weimar

Der DWA-Fachausschuss KEK-3 für "Thermische Klärschlammbehandlung" befasst sich mit den Erfahrungen und Entwicklungen der thermischen Klärschlammbehandlung in Anlagen zur Mono- und Mitverbrennung und der Verwertung oder Beseitigung der anfallenden Aschen. Im Rahmen der Tagung des Fachausschusses am 03. April 2019 in Weimar präsentierte Jan Kirchhof, Senior Sales Manager Process & Plant Engineering, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, PHOS4green als innovative Lösung zur Phosphor-Rückgewinnung aus Klärschlammasche und deren rückstandsfreie Überführung in gebrauchsfertige Phosphat-Standarddünger.
Glatt@Powtech_2019

Treffen Sie die Glatt PHOS4green Experten auf der POWTECH 2019 Halle 3 / 3-249

Glatt Ingenieurtechnik stellt auf der POWTECH ein marktreifes Verfahren vor, das die gesetzliche Verpflichtung der deutschen Entsorgungsunternehmen zur Phosphorrückgewinnung erfüllt. Im ersten Schritt des zweistufigen "PHOS4green"-Verfahrens wird aus der phosphathaltigen Asche, einer Säure und - je nach Zielsetzung - weiteren Komponenten eine Suspension hergestellt. Die Suspension wird dann in der Wirbelschicht sprühgranuliert. So entsteht ein pflanzen- und bodenverfügbares Düngergranulat, das nach Erreichen der gewünschten Korngröße direkt ausgetragen, abgefüllt und abgegeben werden kann. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Glatt Ingenieurtechnik GmbH gehört zu den 150 innovativsten Unternehmen Ostdeutschlands

Glatt Ingenieurtechnik GmbH gehört zu den 150 innovativsten Unternehmen Ostdeutschlands

In seiner aktuellen Ausgabe stellt das ostdeutsche Wirtschaftsmagazin WIRTSCHAFT+MARKT 150 der innovativsten ostdeutschen Unternehmen aus sieben Branchen vor. Dazu zählen der Maschinenbau, der Bereich Mobilität, die IT- und Digitalwirtschaft, die Energie- und Umwelttechnik, die Gesundheitswirtschaft, die Chemie- und Kunststoffindustrie sowie die Ernährungs- und Agrarwirtschaft.
Glatt@LVR-Sachsen_2018

PHOS4green vorgestellt beim Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e. V. in Leipzig

Phosphor-Rückgewinnung auf der Agenda beim Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e. V. am 13. November 2018 in Leipzig „Hochleistungsdünger aus Klärschlammaschen“: unter diesem Titel referierte Jan Kirchhof, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, Weimar, im Rahmen des Programms zum "Phosphorrecycling - Chancen und Herausforderungen in Sachsen".